Für Kinderhände prädestiniert, hat die Ukulele einen weiteren entscheidenden Vorteil: Sie kann sowohl zur einfachen Liedbegleitung als auch zum Spiel im großen Ensemble eingesetzt werden.

Gerade für Kinder stellt die Tatsache, dass sowohl Saiten, Bünde als auch Finger numeriert sind oft ein Hindernis dar. So enthält die Aufforderung: „Greife die vierte Saite im dritten Bund“ zwei Zahlen, die leicht vertauscht werden können und im Großgruppenunterricht eine Erschwerung darstellen.

Ausgehend von den den Boomwhackers-Farben wurden die Qualitätssaiten  von Aquila der SchulUkulele entsprechend dem Farbcode (g = dunkelgrün,  c = rot,  e = gelb und a = dunkelblau) gefärbt. Somit kann durch die Erklärung, beispielsweise die „blaue“ Saite im dritten Bund zu greifen, eine Ziffer umgangen werden und der C-Dur-Akkord in Sekundenschnelle erklärt werden.

Dieser Färbung wird auch im Unterrichtswerk konsequent sowohl zur Akkordbeschreibung (C-Dur = rot, F-Dur = hellgrün usw.), zur farblichen Kennzeichnung von Noten als auch als zusätzliche Unterstützung beim Spiel nach Tabulatur eingesetzt.

Die SchulUkulele (Baton Rouge UR1-S SMILE BWS) ist aus Ahorn gefertigt und mit einem kindgerechten mit Smilie-Motiv gestaltet, welches auch im Unterrichtswerk als einer der beiden Protagonisten verwendet wird.

Bei einer Mensur von 34 cm und einer Sattelbreite von 3,5 cm lässt sie sich sogar von Erstklässern sehr leicht spielen.


UKU & LELE

- Die Ukulelenklasse -

SchulUkulele

Konzept

MusikKlasse

Realisation

Kontakt

Termine

Start

Start.html
Konzept.html
Musikklasse.html
Realisation.html
Kontakt.html
Termine.html
Downloads.html